Paruthithura Vadai

Parithithurai vadai

Auf dem Bild ist mein Lieblingssnack zu sehen. Dass sind sehr knusprige, würzige Kekse namens „Paruthithurai Vadai“. Dieser Snack, ist nach einer Stadt namens „Paruthithurai“ in Sri Lanka benannt.  Die dafür benötigten Zutaten findet ihr unten.

Zutaten:

  • 250 g schwarzes Gramm
  • 500 g Mehl
  • 1/2 TL Chilipuder
  • 1/2 TL Salz
  • Curryblätter
  • 1 TL Kümmel
  • 100 ml Wasser

 

Zubereitung:

  1. Zermahle das schwarze Gramm sehr fein und vermische es mit den restlichen Zutaten.
  2. Nehme deine 100 ml Wasser und gebe ab und zu etwas Wasser hinein.
  3. Gebe nicht zu viel Wasser, sonst wird der Teig zu flüssig. Der Teig sollte aus einer festen Masse bestehen.
  4. Forme kleine Kugeln und drücke diese zu sehr dünnen, flachen und runden Keksen.
  5. Nehme eine Pfanne gebe Öl hinein und brate die Kekse bis sie goldbraun sind.

 

Ihr solltet auf jeden Fall die Kekse ausprobieren. Ich wette, ihr werdet die Kekse lieben!! Viel Spaß beim Kochen!!

Kirthiga K.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s