Köstliche Süßkartoffeln, in der eigenen Soße!

Hallo meine Lieben,

heute gab es Süßkartoffeln bei uns zum Essen. Ich muss ehrlich gestehen, ich bin nicht ein großer Fan von Süßkartoffeln. Aber seitdem ich dieses Rezept probiert habe, ist es nun eines meiner Lieblingsspeisen. Unten findet ihr die Zutaten dafür:

Zutaten:

  • 1 große Süßkartoffel
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1 rote Zwiebel
  • 1/4 des Korianderbundes
  • 1 Prise Basilikum
  • 2 Tomaten
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Schäle erst die Schale der Süßkartoffel ab und schneide dann die Süßkartoffel in mittelgroße Stücke.
  2. Nehme ein Topf, gebe etwa 500 ml Wasser und 1 Prise Salz hinzu.
  3. Lasse das Wasser kochen und gebe dann die Süßkartoffeln hinein.
  4. Warte bis die Süßkartoffeln weich geworden sind und gebe danach die Zwiebeln mit hinein.
  5. Lasse die Zwiebeln etwas kochen und gebe dann die Kümmel hinein.
  6. Zwischendurch gut umrühren nicht vergessen!
  7. Nun kannst du die Tomaten und den Koriander in mittelgroße Stücke schneiden und hinzufügen.
  8. Schließe den Topf mit dem Deckel ab für ca. 5 – 10 Minuten ( je nach Herdstufe).
  9. Wenn du willst kannst du auch etwas Basilikum darüber streuen 🙂

IMG_1356

Sieht das nicht sehr lecker aus? Dieses Rezept wird euch das Wochenende bestimmt versüßen. Viel Spaß, beim Kochen 🙂 Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Kirthiga K.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s