Couscous in Tomatencurry mit Cashew

Hallo meine Lieben,

heute gab es Couscous in Tomatencurry mit Cashew. Couscous ist eine sehr gute alternative für Reis und gesund dazu. Mit Gewürzen, Nüssen und Curry dazu kann es nur lecker werden oder? Die Zutaten und die Zubereitung findet ihr unten:

Die Zutaten:

  • 150 g Couscous
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 50 g Cashews
  • 1 grüne Chili
  • 25g Butter
  • 1 EL Tomatenmark
  • Wasser
  • Salz, Pfeffer

Die Zubereitung:

  1. Koche den Couscous in Salzwasser.
  2. Lasse den Couscous abkühlen.
  3. Schneide alle Zutaten klein.
  4. Gebe die Butter, den Chili und die Cashews in einem Topf und brate sie an.
  5. Gebe die Zwiebeln dazu und brate sie gut.
  6. Gebe anschließend die 2 Tomaten mit hinein.
  7. Lasse es etwas braten und lösche das ganze mit Wasser ab.
  8. Gebe Tomatenmark und die restlichen Gewürze hinzu und lasse es köcheln.
  9. Rühre nun den Couscous unter.

Fertig !!! 🙂

IMG_2090

Wir haben das jetzt so verformt, damit es optisch interessanter aussieht. Lasst es euch schmecken 🙂

Viel Spaß, beim Kochen 🙂

Kirthiga K.

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s