Grieß Dessert (Kesari)

Hallo meine Lieben,

es ist schon ziemlich lange her, dass ich etwas gepostet habe. Ich hatte Prüfungen und deshalb keine Zeit. Aber jetzt bin ich wieder da, heute mit einer Süßspeise. Ein Grieß Dessert namens Kesari. Diese Süßspeise ist sehr beliebt in Sri Lanka. Häufig wird „Kesari“ mit verschiedenen Lebensmittelfarben gefärbt. Wir mögen es bunter 😀

Das ist eine Süßspeise, die nicht sehr viele Zutaten benötigt und in 10 Minuten zubereitet werden kann.

Die Zutaten:

  • 300 g Grieß
  • 75 g Butter
  • 3 Grüne Kardamoms
  • 200 g Zucker
  • 500 ml Wasser
  • 10 Stücke Cashews (klein hacken), du kannst natürlich auch mehr Cashews nehmen.

Das wars auch schon an Zutaten 🙂

Die Zubereitung:

  1. Gebe zuerst in heißes Wasser Butter und die Kardamoms.
  2. Nach dem die Butter geschmolzen ist gebe den Zucker mit hinzu.
  3. Rühre gut um bis alles gut geschmolzen ist.
  4. Nun kannst du den Grieß reingeben.
  5. Rühre gut um und mische die Cashews mit unter.
  6. Falls du die Speise bunt haben willst, kannst du etwas Lebensmittelfarbe dazu geben.
  7. Während du rührst kannst du etwas abschmecken ob die Süße passt.
  8. Falls du es süßer haben möchtest kannst du mehr Zucker hinzugeben.

 

IMG_2170IMG_2167

So sieht es am Ende aus. Die Speise kann sowohl Warm und Kalt verzehrt werden.

Viel Spaß, beim Kochen und Essen 🙂 Ich würde mich über eure Kommentare freuen 🙂

Kirthiga K.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s